Kurkuma-Nicecream – Die vegane Eis-Alternative

Eis ist in der Regel recht ungesund. Oft ist viel Zucker enthalten, das Eis ist auf Sahne-Basis hergestellt und auch bei Obstsorten fehlt oftmals ein richtiger Obstanteil. Daher ist Nicecream eine super gesunde Alternative! Das N steht für Nana, die Kurzform für Banana, denn als Grundzutat nutzt man gefrorene Bananen. Püriert erreicht man mit ihnen nämlich eine sämige, cremige Konsistenz, zu welcher man weitere gesunde Zutaten hinzufügen kann. Bei diesem Rezept sind es exotische Lebensmittel. Durch die natürliche Süße von Mango und Kokosnussmilch bedarf es keinen Zucker und das zugefügte Kurkuma-Pulver bringt nochmals die Farbe der Mango so richtig zur Geltung. Während die Temperaturen durch den Frühling langsam nach oben gehen, ist Nicecream die perfekte Süßspeise für Gesundheitsbewusste, sowie Feinschmecker.

Rezept für 1 PortionKurkuma Nicecream - gesunde Alternative zu Eiscreme

Zutaten

  • Mango
  • 100ml Kokosnussmilch
  • 1 gefrorene Banane
  • Kurkuma-Pulver
  • Kokosraspeln

Zubereitung

  1. Eine sehr reife Banane bereits 2-3 Tage vorher gestückelt einfrieren.
  2. Die Mango schälen und ohne Kern in den Mixer geben, alle anderen Zutaten hinzufügen und pürieren.
  3. Die fertige Nicecream mit Kokosraspeln verziert servieren.